Bei dieser Einweihung werden die gegensätzlichen Kräfte und Einflüsse, die über 13.000 Jahre auf das menschliche Bewusstsein einwirkten, liebevoll gelöst. Dies bezieht sich auf physische, psychische und mentale Programmierungen, welche den Menschen die Schleier der Illusion aufsetzen.


Dieser Einweihung in das Christusbewusstsein in Anwesenheit und Mitwirkung des aufgestiegenen Meisters Jesus Christus geht eine intensive Bewusstseinsarbeit voraus, die einem tieferen Verstehen der Zusammenhänge vom Wirken der gegensätzlichen Kräfte dient.  


Auf die Einweihung folgen 21 Nächte in Shamballa und in verschiedenen Lichtstätten, in denen am Energiesystem und am Bewusstsein gearbeitet wird, und die Einweihung sich vollendet.


Dies wird geleitet von der eigenen ICH BIN Gegenwart und der eigenen göttlichen Führung, die sich aus mindestens 12 aufgestiegenen Meistern und Meisterinnen zusammensetzt.


Je nach dem, was als individueller Inkarnationsauftrag vorgesehen ist, erhöht sich diese Anzahl auf bis zu 30 aufgestiegene Meistern und Meisterinnen.

Einweihung in das Christus-Bewusstsein

Dauer des Termins: ca. 30-60 Minuten & 21 Tage

Energieausgleich: 130,00 €

Anmeldung: elmogarba@elatasin.de

Grundvoraussetzung:

Licht DNS & Lady Nada Einweihung

® elatasin  © Ronald Hoth